CCA_8xRSF_2xslidding

Luftstrommanagement im Rechenzentrum

| Keine Kommentare

Die mechanische Trennung der Kalt- und Warmluft in Rechenzentrumsräumen führt zur höheren Energieeffizienz. Dank dieser Trennung können richtige Bedingungen (niedrige Temperatur) für Rechner erhalten und optimale Bedingungen (hohe Temperatur) für Kühlgeräte gewährleistet werden. Der Energieverbrauch des Kühlsystems wird niedriger, wenn eine richtige Trennung und höhere Temperaturdifferenz zwischen Kalt- und Warmzonen gehalten werden.

Ideal zur Nachrüstung von Bestandsrechenzentren

GANGEINHAUSUNG – MODULARE LÖSUNG

modulare Einhausung 50Die modulare Gangeinhausung ist die ideale Lösung für die Einhausung von Schrankreihen mit Schränken unterschiedlicher Höhen oder mit Lücken zwischen den Schränken. Das System ist eine selbsttragende Konstruktion und wird mit durchsichtigen Polykarbonatpaneelen auf dem Dach montiert. Die vertikalen Seitenteile des Dachs bestehen aus PVC-Folienstreifen. Diese können leicht auf die erforderliche Länge zugeschnitten werden. Die modulare Gangeinhausung ist mit zweiflügeligen Standardtüren oder mit PVC-Folienstreifen an Stelle der Standardtüren verwendbar. Die Lösung ist für die Maße 2300 und 2500 mm erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner.

 

DS-airflow-management-products-de
DS-airflow-management-products-de
DS-airflow-management-products-de.pdf
2.1 MiB
495 Downloads
Details

 

 

 

Schreibe einen Kommentar