Industrie 4.0

Infrastruktur für Industrie 4.0

| Keine Kommentare

Mehr Zuverlässigkeit, Sicherheit und Schutz

Die physikalische Infrastruktur stellt die Basis zur Bildung und Unterstützung der Leistungs-und Kommunikationskanäle dar, die ein dezentralisiertes System vernetzen. Diese Systeme werden für die Anforderungen der Echtzeitsteuerung, der Prozessdatenerfassung und der Gerätekonfiguration eingesetzt. Jedes Element der physikalischen Infrastruktur muss so ausgelegt und eingesetzt werden, dass jeder industrielle Netzwerkkanal dauerhaft zuverlässig mit ausreichender Leistungsspanne, angemessener Umweltverträglichkeit sowie erstklassigen Sicherheitsfunktionen betrieben werden kann.

Als zertifizierter Partner der Herstellers Panduit verfügen wir über die gesamte Palette zur Errichtung hochverfügbarer Infrastrukturen für die Energie- und Informationsverteilung in extremen Umgebungen.

 

Download

Schreibe einen Kommentar